Schlagzeilen-Kolumne: Die Reisezeit beginnt!

Das Bondage Project der Schlagzeilen gibt es jetzt schon seit 20 Jahren, es ist damit die älteste deutsche Webseite, die sich mit Japanischer Bondage beschäftigt. Aber mit dieser Technik habe ich mich schon in den 90er Jahren angefangen zu beschäftigen. Und Fesselworkshops gebe ich schon seit etwa 25 Jahren.
Zum Glück habe ich schon im Jahr 2000 angefangen mit Ropecat (der Katze) Nicole zu fesseln, was seit über 17 Jahren dazu geführt hat, dass sie auch bei meinen Workshops dabei ist und inzwischen eine wirklich erfahrene Ko-Trainerin ist. Zuverlässig wie ein Uhrwerk, egal ob bei Shows, Workshops oder als Gefährtin und …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.

Schlagzeilen-Kolumne: Höher, schneller, weiter?

Ich lese ja seit längerem schon mehrere schwule Fetisch- und SM-Magazine. Besonders bei einem fällt mir auf, dass die Artikel nicht nur von Events und Partys und politischen Entwicklungen weltweit berichten, sondern dass es da auch Sicherheitshinweise und sehr nachdenkliche Artikel zum eigenen Selbstverständnis gibt.
Ich weiß ja, dass in der schwulen SM-Szene schon in den 90er Jahren ziemlich viel mit Poppers probiert wurde. Poppers sind eine Droge, die eingeatmet, die Gefäße erweitert, was zu einer deutlichen Entspannung führt und daher besonders beim analen Fisten benutzt wurde.

Auf den ersten SM-Partys, die ich besucht (bzw. mit veranstaltet) habe, erlebte ich unter …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.

1 2 3 4 36