Schlagzeilen-Kolumne: Verspätetes Sommervergnügen?

Liebe Freundinnen und Freunde der Schlagzeilen,

langsam schein hier im Norden der Sommer zurückzukehren. Die 10-Tage Vorschau spricht von Temperaturen von bis zu 27 Grad Celsius. Da kann man sich doch fast wieder vorstellen, draußen in Wiese und Wald, irgendwo an einem abgelegenen Ort, ein bißchen Outdoor-SM (oder sollte ich lieber sagen: Freiluft-SM? Aber das klingt mir zu sehr nach FKK!) zu machen. Aber leider hat der feuchte Sommer dafür gesorgt, dass die fliegenden Plagegeister in größeren Scharen vorkommen. Na gut, dafür gibt es Mückenschutzspray, aber der stinkt meist so stark, dass man nicht mehr den feinen Schweißgeruch der erotischen Aufregung riechen …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.

Schlagzeilen-Kolumne: Neues aus Japan

Liebe Freundinnen und Freunde der Schlagzeilen,

diesmal schreibe ich aus Tokyo, wo ich zusammen mit meinen beiden Performance-Modellen Capricious und Jemina meinen Urlaub verbringe. Wobei Urlaub nicht so ganz das richtige Wort ist, denn wir haben zwei Mal in der Woche Auftritte (einmal im größten SM-Club im feinen Amüsierviertel Roppongi und sonst in dem kleinen Bondage-Studio, in dem wir auch schlafen) und lassen uns ansonsten überraschen, was Osada Steve, unser Kontaktmann in Tokyo, noch an Auftritten für uns an Land zieht.

Die japanische Bondage- und SM-Szene ist ganz anders als wir es aus Deutschland kennen, es ist eigentlich nicht wirklich eine Szene, …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.

Schlagzeilen-Kolumne: Relaunch

Liebe Freundinnen und Freunde der Schlagzeilen,

an dieser Stelle gibt es ab jetzt regelmäßig eine neue Kolumne von mir zu lesen. Diese erste Kolumne möchte ich dazu nutzen, all jenen zu danken, die in den letzten Monaten und Wochen, diesen Relaunch erst möglich gemacht haben:

Marco und dem Weblord, Werner, unser aller Geli, Michel und Andrea und natürlich auch all denen, die die zum Schluss halbe Nächte durcharbeitende Relaunch-Crew unterstützt haben, ob nun mit emotionaler Unterstützung, einem Kaffee zur rechten Zeit oder einfach nur, indem sie etwas von der sonstigen Alltags-Arbeit von den Schultern genommen haben.

Sie alle haben es möglich gemacht, dass …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.

1 27 28 29