Wien – 09.-11.08.2013 Xplore

Auch heuer findet wieder eine XPLORE in Wien statt, diesmal in der Schwelle Wien vom 09.-11. August 2013.

Die heurige Ausgabe der XPLORE Wien ist örtlich etwas kleiner als die von 2012 – wir nutzen die Schwelle Wien und einen zusätzlich angemieteten großen Raum – daher ist die maximale Teilnehmerzahl beschränkt. Rechtzeitige Anmeldung ist ratsam.

Link:  http://www.wien.xplore-festival.com

Auszug aus der Beschreibung:
Xplore ist eine dreitägige Veranstaltung zu Kreativer Sexualität, BDSM, Körperarbeit, Performance und Ritual.
Xplore bietet über 40 Workshops, Demonstrationen und Performances zu verschiedenen Spielarten und Aspekten von Sexualität.
Xplore stellt ungewöhnliche Menschen vor, die mit dem Phänomen Sexualität spielen, arbeiten und forschen und dabei oft erstaunliche Techniken und Rituale entwickelt haben. Diese Formen sind so vielfältig wie die Sexualität selbst. Sie sind spiritueller Weg oder Teil therapeutischer Arbeit, sie entstehen aus ästhetischen Absichten oder auf der Suche nach Grenzerfahrungen, sie dienen ekstatischen Zwecken oder der meditativen Entspannung. Meistens aber geht es um die pure Lust. Gemeinsam ist all diesen Formen das Spielerische, Kommunikative, Kreative und Öffentliche. Sie repräsentieren eine andere sexuelle Kultur. Sie sind Kunst mit Körper und Seele.

Quelle: SWL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.