Schlagzeilen-Kolumne: Spielregeln!

Da gibt’s doch dieses komische schwarze Buch aus dem Charon Verlag. Das hat dieser Matthias Grimme geschrieben. Es muss ja was dran sein an diesem Buch, denn bisher haben über 80.000 Leute dieses Buch erworben. Immerhin gab es vor einigen Jahren eine aktualisierte, ergänzte und überarbeitete Neuauflage und endlich Bilder, die nicht mehr so 90er Jahre sind.
Für einige, so hört man, ist es zu einer Art Bibel geworden, andere scheuen es, wie der Teufel das Weihwasser.
Wir fragen den Autoren, wie er denn sein Werk einschätzt.
„Ist das Buch eine Art Bibel oder etwas anderes?“
„Das SM-Handbuch ist aus den vielen Kolumnen entstanden, …

Ganzen Artikel auf Schlagzeilen lesen.